LEHRGÄNGE - GEMEINSAM & AMBITIONIERT

Unser Verein bietet eine Vielzahl an Lehrgängen für die Aus- und Weiterbildung von Reiter und Pferd. Ob für Anfänger, Talente oder Fortgeschrittene, ob für die Bodenarbeit oder das reiterliche Fortkommen - hier ist für jeden etwas dabei.

Hinweis: FAIR Play heißt jetzt

IMG-20200622-WA0001%20R_edited.jpg

Vielseitigkeitslehrgang

mit Peer Ahnert

18.09.-20.09.2020

Vielseitigkeit im Reitsport ist ein Mehrkampf, der aus den drei Teilprüfungen Dressur, Geländeritt und Springen besteht. Peer Ahnert führte erneut ein Intensivtraining auf unserer Anlage durch. Sie bietet mit rund 30 Hindernisse,  darunter ein Graben, eine Treppe, ein Wassersprung mit Ein- und Aussprung, Kisten, Baumstämme, Holzstapel und vieles mehr, beste Voraussetzungen für Trainer und Teilnehmer.

Einige Impressionen aus dem Lehrgang haben wir für Dich festgehalten und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Peer Ahnert.

Als Ausbilder hat Peer Ahnert seine Pferde erfolgreich in den Disziplinen Dressur (bis Klasse M), Springen (bis Klasse S) und Vielseitigkeit (bis Klasse S) ausgebildet und vorgestellt. Seit 2011 verlagert sich sein Schwerpunkt mehr und mehr auf das Erteilen von Unterricht. Im Rahmen von Trainerfortbildungen und Lehrgängen. 

Der Dressur, eine Teilprüfung der Vielseitigkeit, gilt in diesem Lehrgang sein besonderes Augenmerk. 

Geritten wird eine Einheit (45 Minuten). Je Reiter ist maximal eine Begleitperson erlaubt.

Im Einklang mit dem Pferd

Hast Du Lust auf ein völlig neues Reitgefühl, bei dem Dein Pferd biomechanisch korrekt durch den Körper läuft, die Rückentätigkeit als auch die Hinterhand aktiviert wird. Lektionen dadurch einfacher gelingen und ein neues Verständnis für das Arbeiten mit dem Pferd vermittelt wird?

Hierbei geht es mehr als nur ums Reiten. Hier bekommst Du die Chance, Dein Pferd biomechanisch korrekt zu erleben. Komm und lass Dich begeistern!

Lehrgang wurde baw. vertagt.

08.05. bis 10.05.2020

18.05. bis 20.09.2020

Vielseitigkeit im Reitsport ist ein Mehrkampf, der aus den drei Teilprüfungen Dressur, Geländeritt und Springen besteht. Peer Ahnert führt erneut ein Intensivtraining auf unserer Anlage durch. Sie bietet mit rund 30 Hindernisse,  darunter ein Graben, eine Treppe, ein Wassersprung mit Ein- und Aussprung, Kisten, Baumstämme, Holzstapel und vieles mehr, beste Voraussetzungen für Trainer und Teilnehmer.

 

Copyright © 2020 RC GENERAL ROSEBERG e.V.  alle Rechte vorbehalten. 

Sämtliche Personenbezeichnungen richten sich an alle Mitglieder der Gesellschaft gleichermaßen.